Swisspower Renewables AG geht mit einem neuen Aktionär, der UBS Clean Energy Infrastructure Switzerland 2 KmGK (UBS-CEIS 2) eine neue Partnerschaft ein. Damit wird das bestehende Stadtwerke-Aktionariat mit einem im Energiebereich kompetenten strategischen Finanzpartner ergänzt. Der Fonds wird rund 100 Mio. Franken Eigenkapital für die nächsten Investitionen zur Verfügung stellen und sich zu rund einem Drittel an der Swisspower Renewables AG beteiligen. Für die Auswahl der Anlagen und das Portfolio Management des UBS-CEIS 2 ist die Fontavis AG verantwortlich.

Für weitere Infomation klicken Sie bitte auf Medienmitteilung.